Ferienwohnung Lissabon

Wir haben 11352 billige Wohnungen für Sie. Suchen und vergleichen Sie!

Ferienwohnungen in Lissabon

Ferienhäuser & Ferienwohnungen von 19 €/Nacht

  • Komfortable Wohnung. W-lan!

    Komfortable Wohnung. W-lan!

    50m2
    1
    4
    59
    FriendlyRentals
    9.633
    Hervorragend (33)
    Zentrale! Pool und Terrasse

    Zentrale! Pool und Terrasse

    25m2
    1
    2
    50
    Booking.com
    8.9241
    Ausgezeichnet (241)
    Zentrale! Für zwei Personen

    Zentrale! Für zwei Personen

    30m2
    1
    2
    67
    FriendlyRentals
    9.418
    Fabelhaft (18)
    Ferienwohnung mit Internet. In Lissabon

    Ferienwohnung mit Internet. In Lissabon

    Ferienwohnung mit Internet. In Lissabon
    61
    Hotels.com
    836
    Ausgezeichnet (36)
  • Wohnung in der Innenstadt. In Lissabon

    Wohnung in der Innenstadt. In Lissabon

    35m2
    1
    2
    67
    FriendlyRentals
    9.26
    Fabelhaft (6)
    Zentrale Wohnung. Tierfreundlich

    Zentrale Wohnung. Tierfreundlich

    50m2
    2
    4
    45
    Booking.com
    7.4433
    Sehr gut (433)
    Studio in Lissabon. Zentrale!

    Studio in Lissabon. Zentrale!

    50m2
    1
    4
    66
    FriendlyRentals
    8.75
    Ausgezeichnet (5)
    Geräumige 2-Zimmer-Wohnung. In Lissabon

    Geräumige 2-Zimmer-Wohnung. In Lissabon

    78m2
    2
    6
    39
    HomeAway
    101
    Hervorragend (1)
  • Apt in Lissabon. Klein und in Zentrum

    Apt in Lissabon. Klein und in Zentrum

    37m2
    1
    3
    71
    FriendlyRentals
    9.616
    Hervorragend (16)
    Ferienwohnung mit pool. Zentrale!

    Ferienwohnung mit pool. Zentrale!

    20m2
    1
    2
    54
    Booking.com
    8.9531
    Ausgezeichnet (31)
    Zentrale! Ideal für zwei Personen

    Zentrale! Ideal für zwei Personen

    31m2
    2
    72
    FriendlyRentals
    9.510
    Hervorragend (10)
    Ferienwohnung mit Internet. Haustier erlaubt

    Ferienwohnung mit Internet. Haustier erlaubt

    Ferienwohnung mit Internet. Haustier erlaubt
    66
    Hotels.com
    8127
    Ausgezeichnet (127)
  • Gemütlich Ferienwohnung. In Lissabon

    Gemütlich Ferienwohnung. In Lissabon

    110m2
    3
    6
    120
    FriendlyRentals
    9.216
    Fabelhaft (16)
    Wohnung in Lissabon

    Wohnung in Lissabon

    100m2
    2
    4
    50
    Booking.com
    8.395
    Ausgezeichnet (95)
    Zentrale Ferienwohnung. Erstaunliche!

    Zentrale Ferienwohnung. Erstaunliche!

    50m2
    2
    3
    72
    FriendlyRentals
    9.421
    Fabelhaft (21)
Siehe 11352 Wohnungen in Lissabon

Straßenbahnen, Stockfisch und melancholische Melodien

Die Tage in Lissabon erinnern an vergangene Zeiten, die sich nicht von der Gegenwart beeindrucken lassen.

Es ist wie im Traum: die gelben Straßenbahnen aus einer anderen Zeit, die hier immer noch fahren. Das erste, woran du dann beim Aufwachen denkst, ist es, nach Belém zu gehen und das Gebäck zu kosten, von dem du schon vor langer Zeit gehört hast. Vorher noch einen Spaziergang durch die Baixa, während die Lissabonner im Mercado da Ribeira einkaufen. Und zum Essen …? Stockfisch oder gegrillte Sardinen? Die Suppe vorher darf nicht fehlen. In der Nacht einige Fados in der Alfama. Steige in die Straßenbahn, fahre in dein Quartier zurück und spüre die Sehnsucht nach dem Tag, der gerade vergangen ist.

Ferienwohnung in Lissabon

Die zahlreichen Angebote der Vermietung von Ferienwohnungen in Lissabon breiten sich über die gesamte Stadt aus. Sie können zwischen einzigartigen Fliesenfassaden der Altstadt nächtigen oder in einer der engen, mittelalterlichen Gassen von der Lage und gleichzeitig auch von der Ruhe Ihrer Unterkunft in Lissabon profitieren. Nur einen kurzen Spaziergang von Ihrer Ferienwohnung im Herzen Lissabons entfernt erblicken sie das Hieronymus-Kloster, das unter dem Schutz des UNESCO-Weltkulturerbes steht. Unabhängig von bestimmten Zeitabläufen, können Sie sich in Ihrer eigenen Küche einen k??stlichen Brunch zubereiten, bevor Sie den einzigartigen „manuelinischen Stil“ der schneeweißen Klosteranlage für sich entdecken.

Die schönsten Seiten der portugiesischen Hauptstadt in Griffweite

Nachdem Sie den imposanten Torre de Belem besichtigt, das aus dem 12. Jahrhundert stammende Kloster Sao Vincente de Fora besucht und im weitläufigen, in den 30er Jahren angelegten Parque Florestal de Monsanto entspannt haben, kehren Sie in Ihre Ferienwohnung in Lissabon zurück. Diese besitzt oft mehrere Schlafzimmer und bietet dadurch sehr viel Platz für alle Reisenden, um sich zu regenerieren und alleine die zahlreichen Eindrücke des unvergesslichen Tages zu verarbeiten. Etwas später am Abend haben Sie die Möglichkeit sich etwas vom Markt zu holen oder im nahegelegenen Restaurant etwas zu bestellen und in den eigenen vier Wänden ein entspanntes Dinner mit einer hochwertigen Flasche Wein zu genießen. Denn Ihre Unterkunft zur Miete in Lissabon verfügt über eine hervorragend ausgestattete Küche, in der gemeinsames Kochen mit Freunden zu einem wahren Vergnügen wird.

Einfach, individuell und unkompliziert: Die Ferienwohnung zur Miete in Lissabon

In einer Ferienwohnung in Lissabon lernen sie die quirlige Metropole von einer vollkommen neuen Seite kennen. Dies beginnt nicht nur mit der freundschaftlichen Begrüßung bei der Ankunft, sondern auch mit dem Kontakt zu den Nachbarn, dem Bäcker von nebenan oder der netten Frau am Zeitungskiosk um die Ecke. Durch das Fehlen eines Frühstücks und Abendessens, gehen Sie öfter aus und entdecken dabei faszinierende Lokale und nehmen aktiv am Alltag der Einwohner der Stadt teil. Auch für Familien ist die Nutzung der Angebote der Vermietung von Ferienwohnung in Lissabon eine hervorragende Wahl. Sie sparen bares Geld, da zumeist nur für das geräumige Apartment und nicht pro Person bezahlt wird. Außerdem sind die Häuser in der Altstadt Lissabons oft massiver gebaut als viele Hotels. Dadurch fühlen sich empfindliche Zimmernachbarn nicht durch das spielerische Toben der Kleinen gestört und Sie können Ihre gemeinsamen Ferien in der portugiesischen Metropole an der Atlantikküste in vollen Zügen genießen.

 Der professionelle Tourist – ein Lissabonner auf Zeit

Der professionelle Tourist – ein Lissabonner auf Zeit

Es wird nicht lange dauern, und du wirst es lieben, dich wie ein Lissabonner zu fühlen. Lissabon ist eine der schönsten Städte Portugals und das ist wohlverdient. Die Festung von San Jorge und das Hieronymus-Kloster sind spektakulär, ebenso die hoch gelegenen Aussichtspunkte. Aber es gibt etwas, an dem kein Besucher einfach so vorbeigehen kann (vor allem, wenn er einen der prächtigen Märkte besucht).

Und das ist das Essen. Der Tisch ist immer mit guten Speisen gefüllt, und diese kommen vor allem aus dem Meer. Liebhaber von Stockfisch sollten sich darauf vorbereiten: Hier sind sie im Paradies!

Fünf mal 100 % Geschmack von Lissabon

Bacalhau à Brás: ein klassisches Rezept mit einem klassischen Fisch der Stadt.

Pastéis de Belém: ein nachgeahmtes und unnachahmliches Gebäck.

Sardinen: Wenn es welche gibt, so heißt es, isst man sie!

Porco à Alentejana: ein spezielles Gericht aus Alentejo, damit man Schwein hat.

Caldo Verde: ein Eintopf, der auf einer Lissabonner Speisekarte nicht fehlen darf.

Tage der Erinnerungen in Lissabon, an die du dich erinnern wirst

Tage der Erinnerungen in Lissabon, an die du dich erinnern wirst

Lissabon – das ist Fado im Alfama-Viertel und das Nachtleben im Barrio Alto. Lissabon – das sind alte Gebäude und Melancholie. Und gelbe Straßenbahnen, und der Aufzug von Santa Justa. Lissabon – das ist Belém und Madre de Deus, und die Festung von San Jorge. Lissabon – das ist der Park der Nationen, Spaziergänge im Chiado und Azulejos, die die Wände bedecken.

Was du nicht versäumen darfst …

Höre dir einen Fado an: In den Gassen der Alfama wird die köstliche Traurigkeit zu Musik.

Schaue von oben nach unten: Genieße den Ausblick auf die Stadt von den Höhen des Bairro Alto und seinen Aussichtspunkten.

Essen: Kuchen, Sardinen, Stockfisch ... Essen ist in Lissabon ein Highlight.

Sieh dir die Azulejo-Fliesen an: Auf den Straßen sind sie überall oben und unten zu sehen, oder ausgestellt in ihrem eigenen Museum.

Geh ans Meer: Direkt am Atlantischen Ozean wartet das Denkmal zur Entdeckung Amerikas.

Fühle dich wie ein Mönch: Tritt ein und spüre den Frieden des Hieronymus-Klosters.

Lissabon und Portugal – eine unendliche Liebe

Lissabon und Portugal – eine unendliche Liebe

Lissabon hat viel aufzuzählen, um damit Ihren gesamten Urlaub zu füllen. Aber wenn du trotzdem noch nicht genug hast, ist die Stadt auch eine gute Basis für nahegelegene Ziele wie Sintra, Cascais oder Alentejo.

Ein Tag in Lissabon – das heißt, die Melancholie zu fühlen, durch die Straßen zu streifen und sich mit einem köstlichen Gebäck zu verwöhnen. Die Tage in Lissabon erinnern an vergangene Zeiten, die sich nicht von der Gegenwart beeindrucken lassen.

5 Ausflüge von Lissabon aus

Sintra: Mauern und Paläste – ein Klassiker unter den Ausflügen von Lissabon aus.

Alentejo: bedeutet im Portugiesischen „jenseits des Flusses Tejo”.

Cascais: Bezaubernde Bucht und Reiseziel am Atlantik.

Fatima: die Stadt der Wunder.

Setubal: Honigweine und der Zugang zur Halbinsel Troia.

Bairro Alto, Baixa, Alfama ...

Bairro Alto, Baixa, Alfama ...

Baixa, Alfama und Bairro Alto sind die strategisch am günstigsten gelegenen Viertel von Lissabon, wenn du als Besucher hier bist. Du wirst während dieser Tage gleich in der Nähe deiner gemieteten Ferienwohnung dem reinen Leben begegnen, Restaurants finden und die Stadt hautnah erleben. Als Alternativen kommen auch das traditionelle Viertel Belém (berühmt für seine Pastéis de Nata), Alcantara, Estefania, Salfanha oder der Park der Nationen in Frage.

Überblick über die Viertel in Lissabon

Bairro Alto: erklimme es zu Fuß oder mit der Straßenbahn und erlebe eine der typischsten Gegenden der Stadt. Gute Aussichten, das Nachtleben und die Chance, sich hier heimisch zu fühlen.

Die Baixa: Wenn man vom Zentrum spricht, spricht man von der Baixa. Geschäfte, Restaurants ... – sich in der Baixa niederzulassen, bedeutet, im Zentrum des Geschehens zu sein.

Alfama: eines der ältesten Viertel der Stadt. Authentisch, geschichtsträchtig, mit einem Hauch von Fisch und Meer in der Luft.

Belém: etwas abseits vom Zentrum ist es die Heimat der berühmten Süßspeisen und des Hieronymus-Klosters.

Park der Nationen: Vergiss die Gässchen mit den Fliesen. Der Park wurde zur EXPO 1998 eröffnet, ist eine weitläufige Anlage und unterscheidet sich von dem traditionellen Lissabon.

Siehe 11352 Wohnungen in Lissabon